Über uns

Zuverlässige, kompetente Lieferquelle für Chemikalien
Die Business Unit Advanced Industrial Intermediates ist einer der weltweit führenden Hersteller von Basischemikalien. Durch unser umfangreiches Produktportfolio und unsere langjährige Produktionserfahrung sind wir bewährter Partner von Kunden in nahezu allen Industriesegmenten.
Die Business Unit besetzt heute mit allen Produktgruppen starke Marktpositionen. Unser Erfolg gründet sich auf engagierte Kundenorientierung und konsequente Ausrichtung an den Erfordernissen des Marktes, sodass wir frühzeitig Markttrends erkennen und Geschäftsmöglichkeiten aufgreifen können. Besonderen Wert legen wir auf hohe Qualität und Liefersicherheit für unsere Kunden.

Partnerschaft, Vertrauen und Zufriedenheit sind für uns nicht nur bloße Schlagworte. Die kontinuierliche Verbesserung der Beziehung zu unseren Geschäftspartnern ist ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsphilosophie. Die Durchführung regelmäßiger Kundenzufriedenheitsanalysen ist nur eine von mehreren Maßnahmen, um diesem Anspruch gerecht zu werden.

Wichtigste Produkte und Marken
Der Schwerpunkt des Produktsortiments liegt bei aromatischen Verbindungen. Chlorbenzole, Chlortoluole, Nitrotoluole sowie deren Derivate, z.B. Nitrochlorbenzole, Kresole, Toluidine und Monoisocyanate werden in einem integrierten Cluster miteinander verbundener Produktionsanlagen hergestellt.Aber auch Benzyl-Produkte auf der Basis des Aromaten Toluol werden in zwei dezidierten Produktionsanlagen hergestellt.

Die Business Unit Advanced Industrial Intermediates ist weiterhin ein führender Produzent von Aminen, Oxidationsprodukten wie Phthalsäureanhydrid und Maleinsäureanhydrid, Polyolen wie Trimethylolpropan und Hexandiol, Adipinsäure, Flusssäure und Schwefelsäure, Thionylchlorid, Sulfurylchlorid, Hydrazinhydrat und Calciumsulfatbinder, welches im Estrich als Bindemittel verarbeitet wird.

Wir sind ein globaler Partner in der Herstellung, Vermarktung und Entwicklung von organometallischen Spezialitäten, die in der Polymerherstellung, Synthese von Feinchemikalien und Pharmazeutika eingesetzt werden, in Verfahren zur Herstellung von Halbleiterbauelementen und Photovoltaikmodulen, in Glasbeschichtungen und Kfz-Korrosionsschutzlacken.

Darüber hinaus hat die Business Unit Advanced Industrial Intermediates ein umfassendes Portfolio von Alterungsschutzmitteln, wie Phenylendiamine, Amine, Mono- und Bisphenole. Ebenso Beschleuniger wie Mercaptobenzimidazole, Thiazole, Sulfenamide und darüber hinaus Peptisiermittel (Dibenzamido-Diphenyl-Disulfid).

Wesentliche Marken sind:
Baynox® / Baynox® Plus: Erhöht die Lagerfähigkeit von Biodiesel durch Verhinderung vorzeitiger Oxidation ungesättigter Fettsäureester.

Bayowet®: Fluortenside für die Galvanoindustrie (Bayowet® FT 248), Flammschutzmittel für Polymere (Bayowet® C4)

Diphyl®: Organische Wärmeträger

Vulkanox® (BHT, BKF): Alterungsschutzmittel, die die Vulkanisate gegen äußere Einflüsse schützen und / oder Antioxidantien zur Stabilisierung organischer Verbindungen vor der Oxidation durch Sauerstoff. Anwendungsgebiete sind: Elastomere, Latices, Polyetherpolyole, Mineralöle, Treibstoffe, Klebstoffe, Farben, Druckfarben, aliphatische und zyklische Ether, pflanzliche Öle und Kunststoffe.

Vulkacit® Vulkanisationsbeschleuniger für die Schwefelvernetzung

Renacit® Mastikationsmittel für Naturkautschuk

Axion® series: Organometallische Produkte mit zahlreichen Anwendungen wie Polymerisations Co-Katalysatoren, Glassbeschichtung, Produktion von Pharmaka, hochreine metallorganische Intermediate für die Halbleiterindustrie

Standorte:
Bergkamen, Brunsbüttel, Dormagen, Krefeld-Uerdingen, Leverkusen (alle in Deutschland), Antwerpen (Belgien), Baytown, Bushy Park und Mapleton (USA), Liyang (China), Jhagadia und Nagda (Indien), Pyeongtaek (Süd-Korea)

Haupteinsatzgebiete:
Agrowirkstoffe, Kosmetik/Geschmacks- und Geruchsstoffe, Polymere, Pigmente/Farbstoffe, Treibstoffadditive/Schmierstoffe, Reifen, technische Gummiprodukte, Bauchemikalien, Glasbeschichtung, Halbleiter, Photovoltaik

 

Weiterführende Informationen:

Anhydrit

Baynox®

Diphyl®

Rubber Chemicals

Organometallics